KONTAKT

Serafina Heider
info@stoffaeffchen.de

0176-45652957

Ich komme gern zu dir nach Hause, oder
berate dich bei mir in 79206 Breisach.

© 2019 Stoffäffchen  Impressum

Wieso Überhaupt SToffwindeln?

Nachhaltigkeit - Ein Thema, dass uns alle etwas angeht. Rund 1,5 Tonnen Abfall produziert jedes Kind, bis es keine Windeln mehr benötigt. Stoffwindeln sind die umweltfreundliche Alternative. Sie reduzieren den Ressourcenverbrauch und das Müllaufkommen.

Preiswert - Stoffwindeln sind in ihrer Anschaffung und im Unterhalt kostengünstiger als herkömmliche Wegwerfwindeln.

Wiederverwendbar - Du kannst Stoffwindeln auch bei einem weiteren Kind verwenden oder diese sogar weiterverkaufen. Mit der richtigen Pflege wirst du lange Freuden an den schönen Stücken haben.

Hautfreundlich - Viele Stoffwindeln enthalten, im Gegensatz zu Wegwerfwindeln, keine Chemikalien und Zusatzstoffe wie Erdöl, Bleichmittel und Superabsorber. Gerade letzteres kann Windelausschlag hervorrufen, da sie auch das natürliche Hautfett absorbieren und so den natürlichen Hautschutz angreifen. Die Folge ist eine empfindliche Haut, die durchlässig wird für Schadstoffe. Dadurch werden Kontaktallergien begünstigt, die sich in einem Hautausschlag äußern.

Aber auch bei Windeln aus Mikrofaser gibt es einfache und günstige Möglichkeiten die empfindliche Haut zu schützen.

Schick - Stoffwindeln sind definitiv ein Hingucker.

Es gibt sie in vielen Verschiedenen Farben und Mustern.

Man kann sie passend zum Babyoutfit kaufen und falls

es das gewünschte Muster/Motiv nicht zu finden ist, 

gibt es reichlich Anbieter, welche dir deine Wunschwindel

nähen.

 

 

In meiner Stoffwindelberatung führe ich dich in den Umgang und die Pflege mit Stoffwindeln ein. Ich zeige dir die Vor- und Nachteile von verschiedenen Einlagen/ Saug-Materialien und Windelmodellen und helfe dir die passenden Windeln für dich und dein Kind zu finden.